junge Welt

29.11.2007 / Abgeschrieben / Seite 8

Emprender Vergleich

Aus einer Erklrung von Generaloberst a. D. Werner Gromann, letzter Leiter der Hauptverwaltung Aufklrung (HVA) des Ministeriums fr Staatssicherheit der DDR, zum Ergebnis der Konferenz ber die Geschichte der HVA in Odense/Dnemark:

In den letzten Tagen wurde durch Medien versucht, die Ttigkeit der HVA und ihrer ehemaligen Mitarbeiter zu diskreditieren und zu kriminalisieren sowie das Ergebnis der Konferenz in Frage zu stellen. Die Medien beziehen sich vor allem auf einen Diskussionsbeitrag des Gastes der Konferenz, Rechtsanwalt Jrgen Strahl, der die Behauptung aufgestellt hatte, da Verrter aus militrischen Einrichtungen zu erschieen seien oder sich selbst zu erschieen htten. Er nahm dabei Bezug auf den Mord an Graf von Stauffenberg, der wegen seiner Beteiligung an den Ereignissen des 20. Juli 1944 von den Nazis hingerichtet wurde.

Ich, unsere Teilnehmer an der Konferenz und die ehemaligen Mitarbeiter der HVA distanzieren sich entschieden von dieser Feststellung. Den emprenden Vergleich von verbrecherischen Entscheidungen Nazideutschlands mit Vorgngen in der DDR weisen wir zurck.

Wir halten das Vermchtnis gegenber den Kmpfern gegen den Faschismus hoch und wenden uns gegen Verletzungen der Menschenrechte in Vergangenheit und Gegenwart.